Servicetelefon:
03881 / 75 90 44
Altenpflege - Seniorenbetreuung - Krankenpflege
 
 
Startseite

Büro

Unsere Leistungen

Pflegeleitbild

Unser Team

Kosten

Menüservice

Wohngruppe Diamant/ Tagespflege

Stellenangebote

Kontaktmöglichkeit

Impressum



Newsletter:

Wohnpark Diamant Grevesmühlen


Wir möchten unser Angebot für Sie erweitern.

Zwei eigens konzipierte, große Konzepthäuser mit integrierter Wohngruppen- und Tagespflege sowie ambulanten Betreuungs- und Pflegeangebot gehören zu dieser durchdachten Anlage. Hier steht die Wohn- und Lebensqualität im Alter im Vordergrund.

Die Heizung wird durch regionale Fernwärme aus einer Biogasanlage betrieben. Jedes der Häuser erhält eine eigene Photovoltaikanlage zur Stromversorgung.

Die Eröffnung der Konzepthäuser und der Tagespflege ist für Ende 2018 geplant.

Ein ganzheitliches Pflegekonzept – für Ihre Bedürfnisse individuell ausgelegt

Der Mecklenburger Pflegedienst GbR ist mit seinen drei Standorten in Dalberg, Grevesmühlen und Klütz einer der größten Pflegeanbieter im Bereich Nordwestmecklenburg. Die ambulante Versorgung der Patienten reicht von Schwerin bis hin über den gesamten Klützer Winkel sowie Grevesmühlen. In diesen Bereichen werden derzeit ca. 250 Patienten in der Pflege, Betreuung und der Hauswirtschaft durch unsere 65 Mitarbeiter versorgt.

Wir bieten Ihnen ein ganzheitliches Pflegekonzept an, das speziell für Ihre Bedürfnisse in der jeweiligen Lebenssituation ausgelegt wird und bei Veränderungen individuell angepasst werden kann. Durch dieses auf Sie zugeschnittene Hilfsangebot können Sie weiterhin eigenständig und selbstbestimmend Ihren Lebensabend verbringen.

Es gibt für Sie mehrere Möglichkeiten erforderliche Hilfe für sich oder Ihre Angehörigen in Anspruch zu nehmen. In den Wohngruppen und der Tagespflege steht Ihnen fachkundiges Pflegepersonal 24 Stunden täglich als Ansprechpartner zur Verfügung.

In unserer Tagespflege, die sich in Haus 1 befinden wird, können tagsüber 16 Plätze genutzt werden. Es gibt es ein reichhaltiges Programm an geselligen und kreativen Aktivitäten mit Betreuung durch unser examiniertes Pflegepersonal.

Eine weitere Möglichkeit in Haus 1 und 2 sind die betreuten Wohngruppen. Ausschließlich Einzelzimmer gewährleisten in diesen Wohngruppen die Privatsphäre jedes Bewohners.

Große, freundlich eingerichtete Gemeinschaftsräume bieten viel Platz für gemeinsame Aktivitäten, damit ist auch der Gefahr einer Vereinsamung entgegengewirkt.

Nach einem Klinik- oder Reha-Aufenthalt gibt es in Haus 2 zusätzlich die Möglichkeit der kurzzeitigen Betreuung.

Frisch zubereitetes Mittagessen durch unseren Menüservice ist auf Wunsch erhältlich. Gesunde, ausgewogene und abwechslungsreiche Speisen der regionalen und überregionalen Küche.

Die hauseigene medizinische Fußpflege, sowie 24 Stunden Ansprechpartner und auch Hilfe bei hauswirtschaftlichen oder alltäglichen Angelegenheiten stehen auf Wunsch zur Verfügung.

Alle Wohnungen der gesamten Anlage werden bereits bauseits mit einer Notrufaufschaltung ausgestattet.